Gremien

 

Kirchenvorstand von St. Bernward

1. Vorsitzender: Michael Skalla

stellv. Vorsitzender: Romanus Kohl

weitere Mitglieder:

  • Axel Büssing
  • Timm Hasselbring
  • Thomas Meister
  • Jürgen Möwert
  • Frank Opitz
  • Uwe Seifried
  • Wilfried Stolka
  • PGR-Vertreter: Marianne Rühmann-Stolka

Wenn Sie ein Anliegen an den KV haben, schreiben Sie doch bitte eine E-Mail an:

info@st-bernward.de

 

Pfarrgemeinderat von St. Bernward

Leitungsteam:

  • Regina Meißner
  • Anna Meister
  • Jürgen Jaspers

weitere Mitglieder:

  • Gemeindereferentin Silvia Wahl
  • Peter Hesse
  • Magdalena Reski
  • Marianne Rühmann-Stolka
  • Leonie Ott
  • Ulrike Bruscke
  • Anette Schmidt-Lege
  • KV-Vertreter: Jürgen Möwert

Wenn Sie ein Anliegen an den PGR haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an:

pgr@st-bernward.de

Auf der Seite katholisch.de ist ein kurzer Erklärfilm zu den Laiengremien und ihren wichtigen Funktionen zu finden.

Der Kirchenvorstand ist das für die Verwaltung des Vermögens, also für die finanziellen Angelegenheiten zuständige Gremium innerhalb der Kirchengemeinde.

Es ist vom Kirchenrecht verbindlich vorgeschrieben. Die rechtliche (gesetzliche) Grundlage für die Kirchenvorstände in Niedersachsen ist das Kirchenvermögensverwaltungsgesetz (KVVG). Dort sind wichtige Aufgaben des Kirchenvorstandes näher umschrieben.

Der Pfarrgemeinderat ist das Gremium der Pfarrgemeinde, in dem zum einen alle wesentlichen pastoralen Anliegen beraten oder beschlossen werden. Zum anderen ist er der Ort, in dem Meinungsbildung und Positionsbestimmung zu Fragestellungen des gesellschaftlichen Umfeldes und öffentlichen Lebens erfolgen kann.

Als Grundlage der Arbeit dient die jeweilige PGR-Satzung, wie sie vom Bischof in Kraft gesetzt worden ist. Hier sind die Aufgaben formuliert.